Termine

22.02.2018
Essen

Liebe Interessierte,

euch allen ist sicherlich das Eckpunktepapier zur Novellierung des Hochschulgesetzes bekannt, das in der vergangenen Woche vom Wissenschaftsministerium veröffentlicht wurde: https://www.mkw.nrw/fileadmin/Medien/Dokumente/Hochschule/Eckpunkte_HG.pdf

11.03.2018 - 16.03.2018
Hattingen

Über 60 Prozent der Studierenden müssen neben ihrem Studium arbeiten. Doch an wen wenden sie sich, wenn sie von ihren Chef_innen über den Tisch gezogen werden? Mach dich fit zu arbeits- und sozialrechtlichen Fragen! An sechs Tagen werden die inhaltlichen Grundlagen einer arbeits- und sozialrechtlichen Erstberatung für Studierende vermittelt. Darüber hinaus geht es um Beratungskompetenzen, die Vermittlung von gewerkschaftlichen Inhalten sowie die Grenzen einer Erstberatungssituation.
Das...

16.03.2018 - 18.03.2018
Hattingen

Der Austausch und die Einbindung von Kompetenzen und Erfahrungen der Aktiven sind die Grundlage erfolgreicher Berufsschul- und Studierendenarbeit. An diesem Wochenende wollen wir uns mit aktuellen Entwicklungen rund um die Themen Aktivierende Ansprache und Organizing beschäftigen, uns über Erfahrungen in unserer Arbeit und mit unseren Konzepten austauschen und die Frage “Wo wollen wir mit unserer Zielgruppenarbeit für Auszubildende und Studierende hin?” diskutieren.

23.03.2018 - 25.03.2018
Hattingen

Seminar: Kampagnenmanagement

Wann: Fr. 23.03. – So. 25.03.2018, 18:00 – 13:00 Uhr

Wo: Jugendbildungszentrum Hattingen

Kampagnen an der Hochschule: Mitentscheiden statt Leiden!

13.04.2018 - 15.04.2018
Hattingen

In diesem Seminar geht es um »Mitbestimmung« in Betrieb und Hochschule. Wie kann man Studierende motivieren, ihre Rechte im Job und an der Universität einzufordern und dabei die Institutionen der Mitbestimmung zu nutzen und mitzugestalten? Neben den Inhalten aus Hochschulgesetzgebung, Betriebsverfassungs- und Personalvertretungsgesetze lernst du Elemente der aktivierenden Ansprache kennen.

Das Seminar ist für Gewerkschaftsmitglieder kostenfrei, Nicht-Mitglieder zahlen 150 Euro

12.08.2018 - 17.08.2018
Hattingen

Über 60 Prozent der Studierenden müssen neben ihrem Studium arbeiten. Doch an wen wenden sie sich, wenn sie von ihren Chef_innen über den Tisch gezogen werden? Mach dich fit zu arbeits- und sozialrechtlichen Fragen! An sechs Tagen werden die inhaltlichen Grundlagen einer arbeits- und sozialrechtlichen Erstberatung für Studierende vermittelt. Darüber hinaus geht es um Beratungskompetenzen, die Vermittlung von gewerkschaftlichen Inhalten sowie die Grenzen einer Erstberatungssituation.