Bildungsnews der GEW

"March for Science" für eine unabhängige Forschung

Demonstration für die Wissenschaft: Beim "March for Science" wollen am Samstag (22. April) weltweit tausende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für ihre Profession und deren Bedeutung auf die Straße gehen. Die Proteste sind auch eine Aktion gegen US-Präsident Donald Trump, der vielen Institutionen das Budget kürzte und als eher wissenschaftsfeindlich gilt. Die GEW unterstützt das Kernanliegen des weltweiten Marsches: Freiheit von Forschung und Lehre.

"Maikäfer, flieg!": Kinderperspektive auf ein Land in Trümmern

Wien 1945: das Ende des Zweiten Weltkrieges, gesehen mit Kinderaugen. Die neunjährige Christl weiß vom Frieden genauso wenig, wie Kinder heute vom Krieg wissen. Ausgebombt und vollkommen mittellos flüchtet sie mit ihrer Familie in eine noble Villa in Neuwaldegg. Nach der Kapitulation der Nazis quartieren sich Soldaten der Roten Armee im Haus ein. Alle fürchten sich vor den als unberechenbar geltenden Russen. Nur Christl nicht: Für sie ist die allgemeine Anarchie vor allem ein großes Abenteuer.

DGB-Appell für eine andere Rentenpolitik unterzeichnen

Wenn in der Rentenpolitik nicht umgesteuert wird, sind laut DGB immer mehr Menschen von sozialem Abstieg oder gar Altersarmut bedroht. Private Vorsorge kann die Lücke nicht schließen. Nötig ist nach Ansicht der Gewerkschaften eine verlässliche, gesetzliche Rente. In diesem Jahr kann dabei viel bewegt werden: Bei der Bundestagswahl im September geht es auch um die Zukunft der Rente.

Bundesregierung legt Vorschriften arbeitgeberfreundlich aus

Eine wichtige Streitfrage bei der Auslegung des neuen WissZeitVG lautet: Was ist eigentlich eine "wissenschaftliche Qualifizierung"? Und was sind "angemessene" Vertragslaufzeiten? Trotz der sehr viel konkreteren Formulierungsvorschläge der GEW war die Große Koalition bei der Novellierung des Gesetzes vage geblieben. Die Bundesregierung hat sich nun einer eher arbeitgeberfreundlichen Lesart des Gesetzes angeschlossen.

Statistisches Taschenbuch Tarifpolitik 2017 veröffentlicht

Wie hoch war die durchschnittliche Tarifsteigerung im Jahr 2016? Wo gibt es neben dem gesetzlichen Mindestlohn zusätzlich tarifliche Branchenmindestlöhne? Wie sind die tariflichen Kündigungsfristen im Einzelhandel? Was wird im Hotel- und Gaststättengewerbe gezahlt? Wie viel Ausbildungsvergütung gibt es im Bauhauptgewerbe?