Bildungsnews der GEW

Unterrichtseinheiten zu sozialer Ungleichheit

Kaum ein Indikator beeinflusst den Bildungserfolg von Kindern und Jugendlichen in Deutschland so stark wie ihre soziale Herkunft. Dabei zeigt sich, dass zwei Gruppen von Heranwachsenden besonders benachteiligt sind: Arbeiterkinder und Kinder mit Migrationshintergrund.

Datenschutz kindgerecht erklären

Um Kindern und Jugendlichen das Thema Datenschutz näher zu bringen, bekommen Lehrkräfte online Unterstützung bei NetLa.ch. Auf der Website des schweizerischen Rates für Persönlichkeitsschutz finden sich für Kinder zwischen 5 und 14 Jahren Comics, Spiele und Quizzes, in denen verschiedene Aspekte von Datenschutz thematisiert werden. Die Inhalte sind dabei in drei Altersgruppen differenziert und an die verschiedenen Lebenswelten angepasst.

Heft mit Fragen und Antworten zur Bundestagswahl 2017

Die deutschen Bürgerinnen und Bürger stimmen am 24. September über die Zusammensetzung des neuen Bundestages ab. Doch wie funktioniert dieses Prozedere genau? Was sind Erst- und Zweitstimme? Wer vertritt Bürgerinnen und Bürger schließlich im Bundestag? Und wer bestimmt wie, welche Ideen werden dort künftig eine wichtige Rolle spielen? Ein neues Heft der Bundeszentrale für politische Bildung gibt Antworten auf etliche Fragen und kann auch im Schulunterricht genutzt werden.

Übergangsregelung zu Entgelt- und Tätigkeitsmerkmalen

Die Verhandlungen über einen konzernweiten Tarifvertrag beim Internationalen Bund (IB) gestalten sich zunehmend schwieriger. Da der von den Arbeitgebern Anfang Juni in Weimar vorgelegte Vorschlag für die Gewerkschaften nicht verhandlungsfähig war, kann 2017 kein neuer und tragfähiger Tarifvertrag zum Entgelt und zu den Tätigkeitsmerkmalen mehr abgeschlossen werden. Noch in diesem Jahr soll es für alle IB-Beschäftigten, für die der Manteltarifvertrag gilt, jedoch eine tarifliche Regelung geben.