Deine Rechte als SHK, WHB und WHK

06.12.2016

16:00 – 18:00, Graduate Lounge, Adolf-Reichwein-Campus

Überstunden, Kettenbefristungen, Keine Lohnfortzahlung bei Krankheit, Löhne kurz über dem Mindestlohn – viele studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte arbeiten unter prekären Bedingungen. Wir informieren euch über das neue NRW-Hochschulgesetz und eure Rechte als Uni-Beschäftigte!

Dazu haben wir Antonia Kühn, Abteilungsleiterin für Hochschulen, Wissenschaft und Forschung des DGB NRW eingeladen, die uns fachlich auf den neusten Stand bringen wird. Der wissenschaftliche Betriebsrat, die SHK-Vertretung, die Mittelbauvertretung und die Kolleg_innen der GEW informieren im Anschluss über die Situation in Siegen.

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Siegen