Einladung zur Ausstellungseröffnung: AN DIE ARBEIT

In den Räumen des DGB NRW zeigen wir die Ausstellung „AN DIE ARBEIT“, die in einer Kooperation der Hochschule Düsseldorf und des DGB NRW entstand, und laden aus diesem Anlass zur Ausstellungseröffnung ein

am 6. Oktober um 13 Uhr

im 4.OG Gewerkschaftshaus,
Friedrich-Ebert-Str. 34-38, 40210 Düsseldorf.

Gezeigt werden studentische Arbeiten aus einem Plakat-Design-Seminar zum Thema Arbeit. In Kooperation der Hochschule Düsseldorf mit dem Deutschen Gewerkschaftsbund NRW wurden Studierende mit dem wissenschaftlichen Stand der Debatte vor dem Hintergrund der gegenwärtigen wirtschaftlichen, technischen, gesellschaftlichen und politischen Veränderungen vertraut gemacht.

Darüber hinaus haben sie selbst zu den Fortschritten und Rückschritten im Arbeitsleben recherchiert, die sich aus dem aktuellen Wandel der Beschäftigungsverhältnisse in der Ära der industriellen Revolution 4.0 ergeben.

Wir freuen uns, die jungen, kreativen Arbeiten hier im Haus des DGB NRW zum ersten Mal öffentlich ausstellen zu können. Im Namen aller Gestalterinnen und Gestalter bedanken wir uns herzlich für Ihr Interesse.

Die Ausstellung wird eröffnet durch Andreas Meyer-Lauber, Vorsitzender des DGB NRW, und Prof. Wilfried Korfmacher, Professor für Kommunikationsdesign an der Hochschule Düsseldorf.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, viele Anregungen und gute Gespräche.

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
AnhangGröße
Einladung Ausstellungseröffnung.pdf134.87 KB
Düsseldorf