Studierende

students at work - Vernetzungstagung

15.12.2017 - 17.12.2017

Was läuft bei mir gut – und was bei anderen? Mehr Beratung, mehr Mitglieder, mehr Aktionen, mehr Politik?! Wer in HiBs oder Campus Offices, in gewerkschaftlichen Hochschulgruppen oder sonst in der gewerkschaftlichen Studierendenarbeit aktiv ist, soll hier die Möglichkeit für Austausch und Ideeninput haben.
Das aktuelle Programm mit den inhaltlichen Schwerpunkten geben wir über unseren Newsletter bekannt. Dieser kann unter https://jugend.dgb.de/dgb_jugend/service/newsletter abonniert werden.

Hattingen

Students at work - Aufbauseminar II - Sensible Beratungsthemen

24.11.2017 - 26.11.2017

In diesem Seminar liegt der Schwerpunkt auf emotional schwierigen und sensiblen Beratungsthemen und – situationen. Mobbing am Arbeitsplatz, Studieren mit Kind und Studienfinanzierung in besonderen Lebenssituationen werden als Themen behandelt und die Beratungspraxis geübt. Du solltest bereits das Einführungsseminar »Arbeits- und Sozialversicherungsrechtliche Anfangsberatung für Studierende« besucht haben.
Anmelden kannst du dich bis zum 13.10.2017 hier.

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Hattingen

students at work - Arbeits- und sozialrechtliche Beratung für Studierende - Einführungsseminar

17.09.2017 - 22.09.2017

Über 60 Prozent der Studierenden müssen neben ihrem Studium arbeiten. Doch an wen wenden sie sich, wenn sie von ihren Chef_innen über den Tisch gezogen werden? Mach dich fit zu arbeits-und sozialrechtlichen Fragen! An sechs Tagen werden die inhaltlichen Grundlagen einer arbeits- und sozialrechtlichen Erstberatung für Studierende vermittelt. Darüber hinaus geht es um Beratungskompetenzen, die Vermittlung von gewerkschaftlichen Inhalten sowie die Grenzen einer Erstberatungssituation.

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Hattingen

students at work - Arbeits- und sozialrechtliche Anfangsberatung für Studierende - Aufbauseminar III - Studienfinanzierung mit BAföG

07.09.2017 - 10.09.2017

Dieses Seminar richtet sich an Berater_innen in den Hochschulinformationsbüros (HIBs) und Campus Offices (COs) sowie an Sozialberater_innen der studentischen Selbstverwaltung oder Interessenvertretung. In diesem Seminar werden rechtliche Grundlagen des BAföG vermittelt und der Umgang mit Gesetzen und Verordnungen trainiert. Auch der aktuelle politische Diskurs um die Studienfinanzierung und entsprechende gewerkschaftliche Positionen werden diskutiert.

Ort: Flecken Zechlin (Brandenburg)

Redaktion

students at work - Arbeits- und sozialrechtliche Beratung für Studierende - Einführungsseminar

13.08.2017 - 18.08.2017

Über 60 Prozent der Studierenden müssen neben ihrem Studium arbeiten. Doch an wen wenden sie sich, wenn sie von ihren Chef_innen über den Tisch gezogen werden? Mach dich fit zu arbeits-und sozialrechtlichen Fragen! An sechs Tagen werden die inhaltlichen Grundlagen einer arbeits- und sozialrechtlichen Erstberatung für Studierende vermittelt. Darüber hinaus geht es um Beratungskompetenzen, die Vermittlung von gewerkschaftlichen Inhalten sowie die Grenzen einer Erstberatungssituation.

Redaktion

students at work - Arbeits- und sozialrechtliche Beratung für Studierende - Einführungsseminar

26.03.2017 - 31.03.2017

Über 60 Prozent der Studierenden müssen neben ihrem Studium arbeiten. Doch an wen wenden sie sich, wenn sie von ihren Chef_innen über den Tisch gezogen werden? Mach dich fit zu arbeits-und sozialrechtlichen Fragen! An sechs Tagen werden die inhaltlichen Grundlagen einer arbeits- und sozialrechtlichen Erstberatung für Studierende vermittelt. Darüber hinaus geht es um Beratungskompetenzen, die Vermittlung von gewerkschaftlichen Inhalten sowie die Grenzen einer Erstberatungssituation.

Hattingen

Impuls-Konferenz für Aktive der gewerkschaftlichen Studierendenarbeit

22.03.2017 - 24.03.2017

Die gewerkschaftliche Hochschularbeit wächst und mit ihr die Zahl der Akteur_innen und Themen. Einmal im Jahr vertiefen wir die inhaltliche Diskussion um gewerkschaftliche Arbeit für und mit Studierenden, sprechen über Pilotprojekte, Vorfeldarbeit, Hochschulpolitik und andere zielgruppenrelevante und gesellschaftspolitische Themen. Bei Vorträgen und Workshops streiten und verbünden sich haupt- und ehrenamtliche Gewerkschafter_ innen mit Gästen aus Studierendenverbänden und anderen hochschulpolitischen Akteur_innen.

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Hattingen

Studierendenarbeit - Was ist das eigentlich? Qualifizierungsseminar für gewerkschaftlich Aktive in der Studierendenarbeit

24.02.2017 - 26.02.2017

In diesem Seminar soll es darum gehen, eine Grundlage zu dem Themenkomplex “Was haben Gewerkschaften mit Studierenden zu tun?” zu legen. Das Seminar schafft einen Überblick über die Bandbreite der Aktivitäten und politischen Positionen der Gewerkschaftsjugend und bietet die Möglichkeit, Organizingansätze, Elemente der aktivierenden Ansprache und die praktische Umsetzung gewerkschaftlicher Ideen an der Hochschule kennenzulernen und auszuprobieren. Du bist motiviert, andere Studierende für Gewerkschaften zu begeistern und sie zu motivieren, sich für ihre Interessen stark zu machen?

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Hattingen

Studierendenarbeit – was ist das eigentlich? Qualifizierungsseminar für gewerkschaftlich Aktive in der Studierendenarbeit

12.02.2016 - 14.02.2016

Die Beschäftigungsstruktur in Betrieben hat sich in den letzten Jahrzehnten fundamental verändert: Der Anteil von Angestellten und Beschäftigten mit Hochschulabschluss nimmt stetig zu. Studierende haben anders als Auszubildende weniger Berührungspunkte mit Gewerkschaften, würden davon aber sicher profitieren. Denn Erwerbsarbeit neben dem Studium und das Absolvieren von Betriebspraktika sind eher die Regel als die Ausnahme. Das Wissen um kollektive Interessenvertretung oder Möglichkeiten gewerkschaftlich aktiv zu sein (auch während des Studiums) ist unter Studierenden oft nicht groß.

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Hattingen

Bundesweites Vernetzungstreffen für ehrenamtlich Aktive der gewerkschaftlichen Studierendenarbeit

04.11.2016 - 06.11.2016

Was läuft bei mir gut – und was bei anderen? Mehr Beratung, mehr Mitglieder, mehr Aktionen, mehr Politik?! Wer in HiBs oder Campus Offices, in gewerkschaftlichen Hochschulgruppen oder sonst in der gewerkschaftlichen Studierendenarbeit aktiv ist, soll hier die Möglichkeit für Austausch und Ideeninput haben. Das aktuelle Programm mit den inhaltlichen Schwerpunkten geben wir über unseren Newsletter bekannt. Dieser kann unter https://jugend.dgb.de/dgb_jugend/service/newsletter abonniert werden.

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Aktive