AStA

IG Metall Seminar: Die Ökonomisierung der Gesellschaft

01.12.2017 - 03.12.2017

Der Wahn zur Selbstoptimierung nimmt gefühlt immer weiter zu in der Gesellschaft. Nichts kann mehr getan werden, ohne einen sichtbaren Profit daraus zu schlagen. Doch ist dies ein neues oder nur ein gefühltes Phänomen, am Ende gar nichts dran? Beispiele aus dem Alltag sind das Fitnessarmband um zu wissen, ob ich die optimale Leistung bringe, die optimierte Selbstdarstellung im Bereich Social Media und auch der (hausgemachte?) Leistungsdruck.

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Sprockhövel

DGB: Gewerkschaftliche Hochschulgruppe Köln konstituiert sich und wählt Vorstand


Am Montag, den 11. September, hat sich die Gewerkschaftliche Hochschulgruppe Köln (DGB-HSG) gegründet. Auf der konstituierenden Mitgliederversammlung standen die beiden Punkte bessere Arbeitsbedingungen für studentische Hilfskräfte und eine Sensibilisierung der Studierenden für gewerkschaftliche Themen im Vordergrund.

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Redaktion

IG Metall: Impulskonferenz duales Studium 2017

08.12.2017 - 10.12.2017

Das duale Studium ist eine besondere Art der Berufsausbildung, daher bieten wir dir auch dieses besondere Format der Konferenz. Ein ganzes Wochenende lang hast du die Möglichkeit, dich in verschiedenen Workshops und mit Inputs rund um das duale Studium und das Berufsleben weiterzubilden. Der Austausch mit anderen dual Studierenden aus ganz Nordrhein-Westfalen und das vielfältige Rahmenprogramm ermöglichen dir zusätzlich den Blick über den Tellerrand des eigenen Betriebs und der eigenen Hochschule hinaus.

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Sprockhövel

2. Planungstreffen: Aktionswoche Gutes Studium

12.12.2017

Du studierst?
Du willst Dich für eine Verbesserung der Studienbedingungen einsetzen?


Einladung zum 2. Planungstreffen: Aktionswoche Gutes Studium
Am 12 Dezember 2017 von 17 – 20 Uhr im DGB Haus Essen
(Teichstr. 4, 45127 Essen, Jugendraum).

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Essen

DGB Jugend Niederrhein sagt Nein zu Studiengebühren


Am Niederrhein fragen sich mehr als 2.700 junge Menschen, ob sie bald Studiengebühren zahlen müssen. Mit einem Anteil von 41% der Studierenden aus dem Nicht-EU-Ausland an der Hochschule Rhein-Waal ist sie der Spitzenreiter in unserer Region. „Das einstige schwarz-gelbe Vorzeigeprojekt ist damit massiv in Gefahr“, so Fabian Kuntke, Jugendbildungsreferent beim DGB Niederrhein.

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Kamp-Lintfort
Kleve
Redaktion

Gewerkschaftlicher Hochschulinfotag

17.05.2017

Wir stehen euch an diesem Tag für eure Fragen zu Themen wie Berufseinstieg, Praktikum oder Nebenjob als kompetente Ansprechpartner bereit. Kommt vorbei und lasst uns ins Gespräch kommen.

Themenvorträge im Hörsaal 2 (BZ.08.04):

  • 14 Uhr: Studienabschluss in der Tasche, und danach?
  • 15 Uhr: Meine ersten 100 Tage im Job
  • 16 Uhr: Die AfD nach der Landtagswahl. Was kommt da auf uns zu?

Ihr findet uns von 10 - 16 Uhr auf Ebene 7 vor der Bibliothek oder bei schlechtem Wetter in Gebäude G auf Ebene 10.

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Wuppertal