Hochschulpolitik

Stipendium Böckler-Aktion-Bildung: Bewerbungsschluss 30. April 2017

Machst du gerade Abi? Möchtest du studieren und weißt nicht, ob du dir das leisten kannst? Kennst du eine Person, der es so geht? Dann ist vielleicht ein Stipendium "Böckler-Aktion Bildung" der Hans-Böckler-Stiftung eine gute Idee. Der nächste Bewerbungsschluss ist am 30. April 2017.

Hans-Böckler-Stiftung
Redaktion

Interview: Forschung zur gesellschaftlichen Weiterentwicklung

Das Forschungsinstitut für gesellschaftliche Weiterentwicklung (FGW) wurde im September 2014 gegründet. Ziel des FGW ist es, in Zeiten unübersichtlicher sozialer und ökonomischer Veränderungen aus der Forschung neue interdisziplinäre Impulse zur gesellschaftlichen Weiterentwicklung zu geben. Wir sprechen mit Prof. Dr. Till van Treeck von der Universität Duisburg-Essen, dem Geschäftsführer der FGW für den hochschulblog.

Duisburg
Essen

GEW NRW: Fit für das Referendariat

25.04.2017

Infoveranstaltung für Master of Education - Studierende

Den Master of Education fast in der Tasche und Fragen über Fragen, wie es nach dem Abschluss weitergeht? Dann bist du hier genau richtig, denn WIR machen doch fit für das Referendariat!

Wir informieren dich über die Bewerbung und Einstellung in den Vorbereitungsdienst, den Ablauf und die Struktur des Referendariats, die Ausbildung an den Schulen und im Seminar sowie über das Prüfungsverfahren und deine späteren Einstellungschancen.

Was?  Infos, Fragen und Gespräch mit der GEW NRW

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW)
Dortmund

[Save the date] DGB-Jugend Infoveranstaltung: Deine Rechte als studentische Hilfskraft (SHK)

10.05.2017

Die DGB Jugend Aachen lädt zu einer Informationsveranstaltungen über Rechte und Pflichten der studentischen Hilfskräfte ein.

Wann? 20. Mai von 18.00 - 20.00 Uhr

Wo? RWTH, Hörsaal 1420 | 002 - Roter Hörsaal (Wüllnerstr. 9, Aachen, Audimax)

Mehr Infos gibt es bei der DGB Jugend Aachen: aachen [at] dgb-jugend-nrw [dot] de

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Aachen

Tarifabschluss im öffentlichen Dienst: Mehr als 5 Prozent - auch für Angestellte an Hochschulen in NRW!

Der Tarifabschluss für den öffentlichen Dienst der Länder - außer Hessen - steht. Er gilt für die angestellten Beschäftigten der fünfzehn Bundesländer, die sich in der Tarifgemeinschaft der Länder (TdL) zusammengeschlossen haben – und hat ein Gesamtvolumen von mehr als 5 Prozent Tariferhöhung! Auch in vielen weiteren Punkten konnten sich die Gewerkschaften durchsetzen.

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Redaktion

Interview: Einladung zum Kongress: Bildung. Weiter denken!

Fünf Jahre sind seit dem Bochumer Kongress 2011 vergangen und die 2010 im Bochumer Memorandum verfassten bildungspolitischen Ziele stehen weiterhin auf dem Prüfstand. Wir sprechen im hochschulblog mit Berthold Paschert, Pressesprecher der GEW NRW.

Welche großen Themen werden Bochumer Bildungskongress diskutiert?

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW)
Bochum
Redaktion

Alternativer BAföG-Bericht der DGB-Jugend: Im­mer we­ni­ger Stu­den­ten be­kom­men BAföG

Mehr Gerechtigkeit in der Bildung? Nicht beim BAföG! Der Anteil der Studierenden, die BAföG bekommen, ist in den vergangenen Jahren deutlich gesunken. Und das, obwohl die Chance von Kindern aus Arbeiterhaushalten auf ein Studium in Deutschland im internationalen Vergleich bereits heute besonders gering ist. Das zeigt der alternative BAföG-Bericht der DGB-Jugend.

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Redaktion