Kooperationsstelle

Wissenschaft für die Arbeitswelt: Die Kooperation zwischen der Ruhr-Universität Bochum und der IG Metall im Strukturwandel

25.01.2017

„Wissenschaft für die Arbeitswelt: Die Kooperation zwischen der Ruhr-Universität Bochum und der IG Metall im Strukturwandel“, Prof. Dr. Wannöffel, ein Beitrag zu der Vortragsreihe „Wissenschaftsgeschichte des Ruhrgebiets“.

Ort: Gemeinsame Arbeitsstelle RUB/IGM, Konrad-Zuse-Str. 16, 44801 Bochum
Zeit: 18-20 Uhr

Kontakt: http://rubigm.ruhr-uni-bochum.de/

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Bochum

Forschungsmodul „Arbeit, Partizipation und Qualifizierung“ für Masterstudierende startet an Ruhr-Universität Bochum

Im Wintersemester (2016/2017) startet das zweisemestrige Forschungsmodul „Arbeit, Partizipation und Qualifizierung“ für Masterstudierende der Fakultät für Sozialwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum. Dieses Forschungsmodul ist zugleich ein gemeinsames Pilotprojekt zwischen der Gemeinsamen Arbeitsstelle RUB/IGM und Arbeit und Leben DGB/VHS NW, das finanziell von der Hans-Böckler-Stiftung unterstützt wird.

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Bochum

RUB/IGM: Forschungskooperation – Industrie 4.0: Mitbestimmen – mitgestalten (IMit²) –Projektstart

Mit dem Kick-off am 22. September 2016 ist das vom FGW Forschungsinstitut für gesellschaftliche Weiterentwicklung (e.V.) geförderte Projekt „Industrie 4.0: Mitbestimmen - Mitgestalten (IMit²)“ an der Gemeinsamen Arbeitsstelle RUB/IGM gestartet.

Ziel des Projekts ist es, die Veränderungen der Arbeitswelt durch die Digitalisierung der industriellen Produktion zu erfassen und zu untersuchen, wie sich dieser Prozess insbesondere aus Arbeitnehmersicht mitbestimmen und mitgestalten lässt.

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Bochum

RUB/IGM: ADAPTION – Reifegradbasierte Migration zum CPPS – Neues Industrie 4.0-Projekt

Zum 1. Januar 2016 startete an der Gemeinsamen Arbeitsstelle RUB/IGM in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Produktionssysteme ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung für drei Jahre gefördertes Industrie 4.0 – Verbundprojekt unter dem Namen „ADAPTION – Reifegradbasierte Migration“. Ziel der Forschungskooperation ist die Entwicklung eines reifegradbasierten Migrationsmodells, um Produktionsunternehmen zur Entwicklung von Cyper-Physischen Produktions-Systemen (CPPS) zu befähigen.

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Bochum

Jubiläumsband: „Wissenschaft und Arbeitswelt – eine Kooperation im Wandel“ 40 Jahre RUB/IGM

Zum 40-jährigen Jubiläum des Kooperationsvertrags zwischen der Ruhr-Universität Bochum und der IG Metall ist unter dem Titel „Wissenschaft und Arbeitswelt – eine Kooperation im Wandel“ ein Sammelband erschienen. Im Rahmen dieser Publikation diskutieren Gewerkschafter und Wissenschaftler, welche Erfahrungen mit der Kooperation von Universität und Gewerkschaft gesammelt wurden und vor welchen Herausforderungen „Grenzinstitutionen“ wie die Gemeinsame Arbeitsstelle RUB/IGM heute stehen.

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Bochum

KOWA Dortmund: Neue Broschüre "Übernahme ist Verhandlungssache"

Die Kooperationsstelle Wissenschaft und Arbeitswelt an der Sozialforschungsstelle Dortmund hat eine neue Broschüre veröffentlicht: "Übernahme ist Verhandlungssache". Es handelt sich um eine empirische Studie über Aktivitäten von Jugend- und Auszubildendenvertretungen für faire Beschäftigung.

Die Broschüre ist hier online zu finden:
http://www.kowa.sfs.tu-dortmund.de/cms/Medienpool/files_fairstattprekaer/Uebernahme.pdf

 

Dortmund
Redaktion

IGM/RUB: Informationsveranstaltung zum Studium ohne Abitur

27.02.2015

Viele Wege führen in den Hörsaal – auch für Studieninteressierte ohne Abitur gibt es die Möglichkeit, ein Studium an der Ruhr-Universität Bochum zu beginnen. Um über die unterschiedlichen Studienoptionen für beruflich Qualifizierte zu informieren, organisiert die Gemeinsame Arbeitsstelle RUB/IGM zusammen mit dem Projekt „ELLI – Exzellentes Lehren und Lernen in den Ingenieurwissenschaften“ am 27.02.2015 in der Zeit von 16.00 – 18.00 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Studium ohne Abitur.

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Bochum