Mitbestimmung

Jubiläumsband: „Wissenschaft und Arbeitswelt – eine Kooperation im Wandel“ 40 Jahre RUB/IGM

Zum 40-jährigen Jubiläum des Kooperationsvertrags zwischen der Ruhr-Universität Bochum und der IG Metall ist unter dem Titel „Wissenschaft und Arbeitswelt – eine Kooperation im Wandel“ ein Sammelband erschienen. Im Rahmen dieser Publikation diskutieren Gewerkschafter und Wissenschaftler, welche Erfahrungen mit der Kooperation von Universität und Gewerkschaft gesammelt wurden und vor welchen Herausforderungen „Grenzinstitutionen“ wie die Gemeinsame Arbeitsstelle RUB/IGM heute stehen.

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Bochum

Neue Broschüre: Studierendenwerke im Blickfeld - Bildung läuft nicht ohne uns

Nachdem die neue Broschüre über verschiedene Wege, auch hier, veröffentlicht wurde, gingen einige wertvolle Hinweise ein, die die ver.di Bundesarbeitsgruppe Studierendenwerke gerne aufgreift.

Die Broschüre wird also zunächst korrigiert und in Kürze in neuer, überarbeiteter Fassung hier online gestellt.

Toll, dass die Community so funktioniert und wir so gemeinsam an guten Ergebnissen arbeiten. Danke!

Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi)
Redaktion

Neuauflage: GEW-Ratgeber Arbeitsplatz Hochschule und Forschung

Mit ihrem Ratgeber Arbeitsplatz Hochschule und Forschung möchte die GEW Kolleginnen und Kollegen an Hochschulen und Forschungseinrichtungen helfen, ihre Rechte kennenzulernen und auch durchzusetzen. Bin ich richtig eingruppiert? Darf ich in der Arbeitszeit promovieren? Kann mein Beschäftigungsverhältnis noch einmal verlängert werden? Wie viel Urlaub darf ich nehmen? Unter welchen Voraussetzungen stehen mir Elternzeit und Elterngeld zu? Auf diese und viele andere Fragen gibt der jetzt in einer überarbeiteten Neuauflage vorliegende GEW-Ratgeber Antwort.

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW)
Redaktion

Befristete Arbeitsverhältnisse in Forschung, Lehre und Wissenschaftsmanagement - Aktuelle Situation, Tendenzen und Handlungsmöglichkeiten

02.06.2015

Der AK Befristung aus dem Mittelbau der Philosophischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität lädt ein:

Informations- und Diskussionsveranstaltung für befristet beschäftigte wissenschaftliche MitarbeiterInnen zum Thema

"Befristete Arbeitsverhältnisse in Forschung, Lehre und Wissenschaftsmanagement - Aktuelle Situation, Tendenzen und Handlungsmöglichkeiten"

am Di, 02 Jun 2015, 17:00-18:30h, R. 24.51.01.28.

Die Veranstaltung soll, neben aktuellen Informationen, vor allem ein Forum zum Austausch ueber die Situation an unserer Hochschule bieten.

Düsseldorf

Gewerkschaften? Das ist doch ein Arbeiterding! Was haben die mit meinem Studium zu tun?

20.05.2015

DGB-Jugend Südwestfalen präsentiert:

Gewerkschaften? Das ist doch ein Arbeiterding!
Was haben die mit meinem Studium zu tun?

Komm zum Gewerkschaftstreff!

Wann?
20. Mai 2015, 16.30 Uhr

Wo?
Alter AStA-Shop

Was?
·         Infos
·         Beste Atmosphäre
·         Austausch

Veranstaltung unter Facebook:

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Siegen

Start der 12. Studiengruppe des Zertifikatsstudiums „Management und Partizipation“ am 16. September 2015

Management und Partizipation – so heißt ein seit Jahren erfolgreich durchgeführtes
berufsqualifizierendes Zertifikatsstudium der Technischen Universität Dortmund. Das
Einzigartige an dieser Weiterbildung: Hier erwerben Betriebsräte und Führungskräfte von
Unternehmen gemeinsam modernes Managementwissen und lernen nicht nur von den
Dozenten, sondern auch voneinander.

Dortmund
Redaktion

Mehr Transparenz und Beteiligung: Neue Grundordnung an der Universität Siegen

Die Universität Siegen hat mit einem einstimmigen Senatsbeschluss ihre neue Grundordnung verabschiedet. Die Grundordnung ist in mehreren Punkten modellhaft, z.B. sieht sie eine viertelparitätische Sitzverteilung (6.6.6.6) im Senat vor - unsere Forderung seit fast 50 Jahren! Viertelparitätisch zusammengesetzt war bereits die vom Senat gewählte Kommission, die den Entwurf der neuen Grundordnung erarbeitet hat (4.4.4.4).

Siegen

Ver.di-Hochschulpersonalräteprojekt "Campus der Zukunft - Gute Arbeit an NRW-Hochschulen" zeigt Wirkung

Im Verlaufe des Neujahrsempfangs des Präsidiums der Hochschule Bochum am 23. Januar 2015 ist das neue Leitbild der Hochschule vorgestellt und offiziell von Vertreterinnen und Vertretern alle Gruppen und Interessenvertretungen, die an der Entstehung mitgewirkt haben, unterzeichnet worden. Kennzeichnend für diesen Entstehungsprozess ist gewesen einerseits der hohe Beteiligungsgrad über alle Statusgruppen der Hochschule hinweg sowie andererseits der breite Konsens, der erzielt werden konnte und der das Ergebnis trägt.

Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi)
Bochum
Redaktion

Die ersten 100 Tage - Grundlagenseminar für Gleichstellungsbeauftragte - Teil 1

23.03.2015 - 24.03.2015

Das Seminar richtet sich an (relativ) neue Gleichstellungsbeauftragte und Vertrauensfrauen. Schwerpunkt des Seminars ist die Vermittlung eines handlungsorien-tierten Überblicks über die Rechte und Aufgaben der Gleichstellungsbeauftragten aus dem BGleiG oder dem LGG NRW. Gemeinsam werden die Rahmenbedingun-gen der eigenen Verwaltung unter Gleichstellungsge-sichtspunkten analysiert und daraus Handlungsmöglich-keiten sowie eine eigene Gleichstellungsstrategie entwi-ckelt. Schließlich gibt es noch zahlreiche Tipps für die erfolgreiche Ausgestaltung der ersten 100 Tage im Amt.

Düsseldorf
Redaktion