Studierende

IGM Klausurtagung Studierendengruppe Aachen

29.11.2013 - 01.12.2013

Bei der Klausurtagung werden wir in Hamburg neue Ideen sammeln und das kommende Jahr 2014 gemeinsam planen! Der Rückblick auf das Jahr 2013 und ein interessantes Rahmenprogramm werden natürlich auch dabei sein, geplant ist eine Werksbesichtigung bei Airbus.

Nähere Infos bald hier oder bei Anke Zaar (anke.zaardon't want spam(at)igmetall.de).
Veranstalter:  IG Metall Studierende Aachen
Ort:  Hamburg
Anfang:  Freitag, 29. November 2013
Ende:  Sonntag, 1.

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Aachen

IGM: Treffen Studierendengruppe Aachen 27.11.2013

27.11.2013

Unsere Studierendengruppe trifft sich regelmäßig um organisatorische Dinge aus der Hochschularbeit zu besprechen, sich untereinander auszutauschen, Aktionen und Veranstaltungen zu planen oder um sich fachliche Vorträge zu verschiedenen Themen anzuhören. Das Ganze findet in einem entspannten Rahmen statt. Dabei stehen der Spaß und die Interessen von Dir und den anderen Studierenden im Mittelpunkt.

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Aachen

IGM Werksbesichtigung Meyer Werft

24.10.2013 - 25.10.2013

"Die in Papenburg ansässige MEYER WERFT GmbH wurde 1795 gegründet und befindet sich in sechster Generation im Familienbesitz. Als geschäftsführender Gesellschafter leitet Bernard Meyer die Geschicke des Unternehmens. In den vergangenen Jahrzehnten hat sich die MEYER WERFT weltweit einen exzellenten Ruf beim Bau von Spezialschiffen erworben. Bekannt ist das Unternehmen vor allem durch den Bau großer, moderner und anspruchsvoller Kreuzfahrtschiffe. Bis heute hat die Werft 35 Luxusliner für Kunden aus aller Welt gebaut.

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Aachen

IGM: Treffen Studierendengruppe Aachen 21.10.2013

21.10.2013

Unsere Studierendengruppe trifft sich regelmäßig um organisatorische Dinge aus der Hochschularbeit zu besprechen, sich untereinander auszutauschen, Aktionen und Veranstaltungen zu planen oder um sich fachliche Vorträge zu verschiedenen Themen anzuhören. Das Ganze findet in einem entspannten Rahmen statt. Dabei stehen der Spaß und die Interessen von Dir und den anderen Studierenden im Mittelpunkt.

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Aachen

IGM: Treffen Studierendengruppe Aachen 23.09.13

23.09.2013

Unsere Studierendengruppe trifft sich regelmäßig um organisatorische Dinge aus der Hochschularbeit zu besprechen, sich untereinander auszutauschen, Aktionen und Veranstaltungen zu planen oder um sich fachliche Vorträge zu verschiedenen Themen anzuhören. Das Ganze findet in einem entspannten Rahmen statt. Dabei stehen der Spaß und die Interessen von Dir und den anderen Studierenden im Mittelpunkt.

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Aachen

Treffen der gewerkschaftlichen Hochschulgruppe an der Universität Siegen

19.08.2013

In Siegen gründet sich eine gewerkschaftliche Hochschulgruppe. Wer Lust hat mitzuwirken, sich zu vernetzen und aktiv zu werden, ist herzlich willkommen:

am Montag, 19.08.2013, 16.00 Uhr

im StuPa Raum/Eingang über die Empore im Mensafoyer/AR-Campus

 

Fragen?

DGB-Jugend Südwestfalen
Christian Matthias Begass
Jugendbildungsreferent
DGB-Jugendbüro Südwestfalen
Donnerscheidstr.

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Siegen

Akademische Bildung ist ein vererbtes Privileg der höheren Schichten

Zur 20. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks (DSW) erklärt Elke Hannack, stellvertretende DGB-Vorsitzende: „Gute Hochschulbildung bleibt ein Privileg der höheren Schichten, akademische Abschlüsse werden weiterhin von Generation zu Generation vererbt, noch immer muss man Arbeiterkinder an den deutschen Hochschulen fast mit der Lupe suchen. Die aktuelle Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks untermauert diesen Befund. Von 100 Kindern, die nicht aus Akademiker-Familien stammen, schaffen es nur 23 an die Hochschule. Bei Kindern aus Akademiker-Familien sind es 77.

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Redaktion

Wo bleibt mein Geld? Rechte für studierende Hilfskräfte

04.07.2013

Mach Dich schlau und dadurch stärker: Rechte studierender Hilfskräfte

  • Antonia Kühn, Abteilungsleiterin Hochschule, Wissenschaft und Forschung beim DGB NRW
  • Mechthild Boller-Winkel, Gewerkschaftssekretärin beim ver.di-Bezirk Siegen-Olpe

Donnerstag, 4. Juli 2013, 16.00 Uhr
StuPa Raum/Eingang über die Empore im Mensafoyer/AR-Campus


Die letzten zwei Monate haben eindeutig gezeigt, dass studierende Hilfskräfte
(SHK) nicht wie alle anderen Arbeitnehmer behandelt werden.

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Redaktion
Siegen

„Medienvielfalt, anders“ das Studienstipendienprogramm der Heinrich-Böll-Stiftung

Für wen?
Studierende mit Migrationsgeschichte und dem Berufswunsch Journalismus

Worum geht es?
Um die Förderung eines qualifizierten Nachwuchses für alle Ressorts und Themen, nicht um Nischenjournalismus für migrationspolitische Fragen

Eine Erfindung der Heinrich-Böll-Stiftung?
Und der Medienpartner taz, rbb, Deutsche Welle, Süddeutsche.de, Der Tagesspiegel

Nächster Bewerbungstermin?
1.

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Redaktion