Studierende

IG Metall: Impulskonferenz duales Studium 2017

08.12.2017 - 10.12.2017

Das duale Studium ist eine besondere Art der Berufsausbildung, daher bieten wir dir auch dieses besondere Format der Konferenz. Ein ganzes Wochenende lang hast du die Möglichkeit, dich in verschiedenen Workshops und mit Inputs rund um das duale Studium und das Berufsleben weiterzubilden. Der Austausch mit anderen dual Studierenden aus ganz Nordrhein-Westfalen und das vielfältige Rahmenprogramm ermöglichen dir zusätzlich den Blick über den Tellerrand des eigenen Betriebs und der eigenen Hochschule hinaus.

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Sprockhövel

DGB sucht eine/n Praktikantin / Praktikanten für die DGB-Region NRW Süd-West, Aachen


Unsere Praktikumsstellen richten sich an Studierende, die ein Pflichtpraktikum im Rahmen ihrer Hochschulausbildung absolvieren müssen. In Ausnahmefällen vergeben wir auch freiwillige Praktika während des Studiums. StudienabsolventInnen erhalten beim DGB keine Praktika. In diesem Fall verweisen wir auf unsere regulären Stellenausschreibungen.


Aufgaben-/Projektbeschreibung:

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Redaktion

Interview mit Sonja Bolenius: Digitalisierung in der Lehre ist kein Sparansatz!


Die smarte Vernetzung verändert alle Lebensbereiche: Den privaten Alltag, das Arbeitsleben und natürlich auch die Bildung. Was aber zeichnet gute digitale Hochschulbildung aus? Helfen moderne Technologien die Qualität von Studium und Lehre zu verbessern? Und können digitale Lernformate die Durchlässigkeit des akademischen Systems erhöhen? Wir sprechen im Hochschulblog mit Sonja Bolenius, Hochschulexpertin beim DGB Bundesvorstand, über diese und weitere Fragen.

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Redaktion

2. Planungstreffen: Aktionswoche Gutes Studium

12.12.2017

Du studierst?
Du willst Dich für eine Verbesserung der Studienbedingungen einsetzen?


Einladung zum 2. Planungstreffen: Aktionswoche Gutes Studium
Am 12 Dezember 2017 von 17 – 20 Uhr im DGB Haus Essen
(Teichstr. 4, 45127 Essen, Jugendraum).

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Essen

DGB Jugend Niederrhein sagt Nein zu Studiengebühren


Am Niederrhein fragen sich mehr als 2.700 junge Menschen, ob sie bald Studiengebühren zahlen müssen. Mit einem Anteil von 41% der Studierenden aus dem Nicht-EU-Ausland an der Hochschule Rhein-Waal ist sie der Spitzenreiter in unserer Region. „Das einstige schwarz-gelbe Vorzeigeprojekt ist damit massiv in Gefahr“, so Fabian Kuntke, Jugendbildungsreferent beim DGB Niederrhein.

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Kamp-Lintfort
Kleve
Redaktion

Seminar: IN WAS FÜR EINEM EUROPA WOLLEN WIR LEBEN? - Europe, baby!

20.10.2017 - 22.10.2017

Ist Europa am Ende? Was ist eigentlich die EU? Was passiert gerade in Brüssel, Straßburg und Co? Gemeinsam wollen wir in die Geschichte Europas eintauchen, aktuelle Umstände kritisch diskutieren und gemeinsam an unserer Idee für ein soziales Europa arbeiten. Wichtig ist dabei
auch die Frage: Was für eine Rolle spielen eigentlich Gewerkschaften in Europa?

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Hattingen

DGB Jugend Köln und IG BCE: Berufseinstieg in der chemischen Industrie

18.10.2017

Wichtige Kriterien bei der Personalauswahl
Karrierewege in der Chemischen Industrie

Referent: Matthias Kleff, Global Employee Services, Employer Branding,
Evonik Industries AG

Einstiegsgehälter und Arbeitsbedingungen –
Was ist klar geregelt und worauf muss ich achten?

Referent: Dr. Rainer Koch, IG BCE

Wo:
Hörsaal VI im Hauptgebäude der Universität zu Köln,
Albertus-Magnus-Platz

Wann:
Mittwoch, 18.10.2017
18:15 - 19:45 Uhr

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Köln

Interview mit Rolf A. Königs: LANGE NACHT DER INDUSTRIE öffnet Unternehmen für Studierende… und vergibt 30 exklusive Tickets.

Bei der LANGEN NACHT DER INDUSTRIE können Studierende spannende Produktionsstätten hautnah kennenlernen und mehr über Job- und Ausbildungsperspektiven in der Industrie erfahren. Getragen wird die Lange Nacht gemeinsam von Zukunft durch Industrie e.V. mit den Industrie- und Handelskammern, Arbeitgeberverbänden und Industriegewerkschaften in der Region. Wir sprechen im hochschulblog mit Rolf A. Königs, Vorstandsvorsitzender von Zukunft durch Industrie.

 

Redaktion

IG Metall: Berufseinstieg gekonnt meistern

22.08.2017

In dieser Veranstaltung möchten wir uns mit dem Thema Berufseinstieg und Einstiegsgehälter befassen. Was bin ich wert? Was kann ich als Absolvent/in als Einstiegsgehalt fordern? Was sollte ich für meine Gehaltsverhandlung wissen? Was ist neben den „harten“ Entgeltanteilen noch zu beachten? Welche Vorteile hat ein Tarifvertrag und was bedeutet in diesem Zusammenhang eigentlich außertariflicher Vertrag?

Dortmund

Interview mit Prof. Dr. Peter Hennicke: Wissenschaft übernimmt Verantwortung für eine zukunftsfähige Gesellschaft

Mit der Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten steht die Wissenschaft in einer neuen Form der Kritik. Empirische Erkenntnisse werden angezweifelt, die Diskussion um den Klimawandel ist das bekannteste Beispiel. Müssen wir jetzt mit „alternativen Fakten“ an stelle wissenschaftlicher Expertise als Grundlage politischer Entscheidungen leben? Eine Reihe namhafter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler hat ein „Memorandum 2017“ vorgelegt, um eine Debatte über die Gestaltung einer sozial-ökologischen Transformation auszulösen, die die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft sicherstellt.

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Redaktion