DGB Seminar: Studentische Selbstverwaltung stärken

Freitag, 15. März 2019 bis Sonntag, 17. März 2019

Demokratie endet nicht vor dem Hörsaal. Welches Wissen und welche Werkzeuge müssen Studierende für die eigene Selbstverwaltung und Mitbestimmung kennen? Welche Inhalte sind relevant und welche Methoden und Ansätze gibt es? Wir reflektieren die bisherigen Konzepte und Methoden und erweitern unsere Arbeit. Wenn du Seminare mit und für Studierende in den Gewerkschaften anbietest oder anbieten möchtest, ist das deine Quali!

Worum geht’s genau?

  • Rechtliche Grundlagen der studentischen Mitbestimmung
  • Positionen der Gewerkschaften und Entwicklungen in der Hochschulpolitik
  • Konzepte und Methoden reflektieren und weiterentwickeln

Was bringt mir das?

  • Seminare für studentische Gremien verbessern: Mehr Inhalte und (neue) Methoden
  • Grundlagen der studentischen Mitbestimmung (mit allen Neuerungen) kennenlernen um die Seminare selber teamen zu können
  • erfolgreichere Seminare und eine aktive Studierendenschaft

Wo? Jugendbildungszentrum Hattingen • Am Homberg 44-50 • 45529 • Hattingen
Wann? 15. - 17.03.2019
Beginn? 18:00 Uhr
Ende? 13:00 Uhr

Die Teilnahme ist kostenlos. Bis zum 6. März hier anmelden.

Alle und weitere Infos findet ihr auch im angehangenen Flyer sowie auf  der Webseite des Jugendbildungszentrum Hattingen.

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Hattingen