Die Kanzlerinnen und Kanzler bzw. Vizepräsidentinnen und Vizepräsidenten für Wirtschafts- und Personalverwaltung der Fachhochschulen in NRW haben sich zu einer Arbeitsgemeinschaft zusammengeschlossen. Sie besteht aus 20 Mitgliedern. Die Arbeitsgemeinschaft dient zum einen der Kommunikation zwischen den Kanzlerinnen und Kanzlern bzw. Vizepräsidentinnen und Vizepräsidenten.

Iserlohn
24.06.2017

 

Aachen, Aktive, Bad Münstereifel, Bielefeld, Bocholt, Bochum, Bonn, Bottrop, Brühl, Detmold, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Gelsenkirchen, Gummersbach, Gütersloh, Hagen, Hamm, Hattingen, Heiligenhaus, Hennef, Herford, Höxter, Iserlohn, Jülich, Kamp-Lintfort, Kleve, Köln, Krefeld, Lemgo, Leverkusen, Lippstadt, Lüdenscheid, Meschede, Minden, Mönchengladbach, Münster, Nordkirchen, Paderborn, Recklinghausen, Rheinbach, Siegen, Soest, Sprockhövel, St. Augustin, Steinfurt, Warburg, Wuppertal
08.11.2016

In diesem Jahr steht das Thema handlungsfähiger öffentlicher Dienst im Mittelpunkt. Wie können Beschäftigte in Kindergärten, Schulen und Hochschulen, bei Polizei, Justiz und in der Verwaltung ihre Aufgaben auch langfristig sicher und gut erledigen?

Dortmund, Hamm, Iserlohn
04.10.2016 bis 07.10.2016

Für den Geltungsbereich TV-L ist für Ein- und Umgruppierungen die Entgeltordnung eine entscheidende Rechtsquelle. Aus dieser Entgeltordnung ergeben sich neue Eingruppierungsvorgänge und -voraussetzungen. Die Interessenvertretungen haben die Aufgabe die EIn- und Umgruppierungen auf ihre Richtigkeit zu überprüfen. Dies erfordert aktuelle Kenntnisse der tariflichen Grundlagen zur Eingruppierung.

Iserlohn, Meschede
26.09.2016 bis 30.09.2016

Der Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) ist eine der wichtigsten Rechtsquellen zur Regelung von Arbeitsverhältnissen in Betrieben und Dienststellen der Länder sowie in Betrieben, die den TV-L anwenden.

Iserlohn, Meschede

Mit Stil zum Ziel

Business-Knigge für den Berufseinstieg und die ersten 100 Tage im Unternehmen

Bochum, Dortmund, Hagen, Hattingen, Iserlohn, Lüdenscheid, Meschede, Siegen, Sprockhövel
23.01.2013

Die Automobilindustrie erlebt einen umfassenden Wandel. Während global ein harter Wettkampf um Absatzmärkte tobt, findet zugleich in Westeuropa eine Debatte über neue Mobilitätskonzepte statt, in der auch dem Auto eine neue Rolle zugeschrieben wird.

Iserlohn, Redaktion
25.10.2012

Mit der LANGEN NACHT der INDUSTRIE Rhein-Ruhr am 25. Oktober 2012 plant die Gesellschaftsinitiative Zukunft durch Industrie ein Veranstaltungsformat, das industrielle Fertigung oder produktionsnahe Prozesse anschaulich und begreifbar machen soll.

Duisburg, Düsseldorf, Essen, Iserlohn, Krefeld, Mönchengladbach, Redaktion

Gemeinsam mit der IG Metall Jugend hilft das DGB Campus Office an der FH Südwestfalen (Iserlohn) bei arbeits- und sozialrechtlichen Fragen und informiert unter anderem über 400 Euro- und Hilfskraftjobs, Arbeitsverträge, Sozialversicherung,  Höchstverdienstgrenzen und Rechte und Pflichten im Praktikum und im Nebenjob (Kündigungsschutz, Urlaubsanspruch, Lohnfortzahlung im Krankheitsfall, Krankmel

Iserlohn