IG Metall Vortrag: Tipps und Tricks zum ersten Arbeitsvertrag

Montag, 6. November 2017

Wo? Fachhochschule Bielefeld, Hörsaal B3
Wann? 6. November 2017
Beginn? 18:00 Uhr
Ende? 20:00 Uhr

Ihr Studium neigt sich dem Ende zu und der Berufseinstieg steht kurz bevor? Doch was darf, was soll und was muss in Arbeitsverträgen stehen? Was bedeuten bestimmte Klauseln und Formulierungen? Gerade der erste Arbeitsvertrag sorgt oft für Unsicherheit. Wir zeigen Ihnen auf, worauf es ankommt und erklären was es zu beachten gibt: Gehalt, Urlaub, Probezeit etc. mit Tarifvertrag oder „AT“ (Außertariflich).

Die IG Metall kann Ihnen bei diesen Fragen weiterhelfen. Wir schließen für unsere 2,3 Millionen Mitglieder Tarif-verträge ab, in denen neben vielen wichtigen Regelungen für die Arbeitswelt auch faire Entgelterhöhungen mit den Arbeitgebern verhandelt werden. Auch Hochqualifizierte profitieren davon regelmäßig. In diesem Vortrag möchten wir daher gerne Ihre Fragen rund um das Thema Entgeltgestaltung und Arbeitsvertrag klären.

Im Anschluss nehmen wir uns gerne Zeit für Ihre Fragen!

Warum wir uns damit auskennen? Weil Ihre Arbeit unser Job ist!


Referent: Sebastian Peters, Fachanwalt für Arbeitsrecht

Ansprechpartner:
Robin Kunkel
IG Metall Bielefeld
robin.kunkel@igmetall.de

AStA FH Bielefeld
asta@fh-bielefeld.de

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Bielefeld