Neues Zertifikatsstudium der Technischen Universität Dortmund: Management und Partizipation in der Arbeitswelt 4.0

08.11.2018 - 29.06.2019


2018 wurde das seit 13 Jahren bestehende Studium vollständig überarbeitet und neu strukturiert. Der Schwerpunkt der berufsbegleitenden Fortbildung liegt nun auf Management und Partizipation in der Arbeitswelt 4.0.

Einzigartig an diesem Weiterbildungsstudium: Führungskräfte und Betriebs-/Personalratsmitglieder drücken gemeinsam die Seminarbank. Betriebliche Abläufe und Innovationsprozesse werden oftmals durch kontroverse und langwierige Abstimmungsprozesse zwischen Unternehmensleitung und Arbeitnehmervertretern behindert. Diese Reibungs- und Zeitverluste sind vielfach unnötig und können entscheidende Nachteile für die Platzierung am Markt bedeuten.

Um die Zusammenarbeit zwischen Betriebs- und Personalräten mit Fach- und Führungskräften zu verbessern, vermitteln wir unseren Teilnehmenden modernes Managementwissen mit Schwerpunkt Arbeitswelt 4.0.

Beispielhafte Inhalte des Zertifikatsstudiums sind:

  • Mitbestimmung im Zeitalter der Digitalisierung
  • Auswirkungen der Digitalisierung auf die Unternehmen
  • Gesundheitsgerechte Arbeitsgestaltung
  • Industrie 4.0
  • Klassisches und agiles Projektmanagement
  • Social-Media-Plattformen in der Unternehmenskommunikation
  • Tools zur kollaborativen Zusammenarbeit
  • Nachhaltiges Personalmanagement und Umsetzung einer Personalstrategie
  • Controlling, Rechnungswesen und Bilanzierung
  • Arbeitsrecht 4.0 (z. B. Arbeitszeitmodelle, Roboter als Vorgesetzte und Kollegen)

Das Zertifikatsstudium umfasst 21 Präsenztermine und dauert zwölf Monate.

Der Anmeldeschluss ist der 5.10.2018, die Kosten betragen 4.890 €. Nach erfolgreicher Abschlussprüfung vergibt die TU Dortmund ein Zertifikat nach §62 Hochschulgesetz.

Näheres zu den Inhalten und Terminen finden Sie unter: http://www.zhb.tu-dortmund.de/mup_viernull/

Für Rückfragen steht Ihnen Daniel Neubauer per E-Mail (daniel [dot] neubauer [at] tu-dortmund [dot] de) oder telefonisch (0231/ 75 56 63 2) zur Verfügung.

Im Anhang findet Ihr den Flyer sowie das Bewerbungsformular für den Kurs.

 

AnhangGröße
MuP in der Arbeitswelt 4.0 Flyer.pdf1.54 MB
MuP in der Arbeitswelt 4.0 Bewerbungsformular.pdf1.04 MB
Dortmund