Workshop: Praxissemester konkret - Tipps & Tricks gegen Unterrichtsstörungen

Montag, 2. Juli 2018

Workshop: Praxissemester konkret – Tipps & Tricks gegen Unterrichtsstörungen

02. Juli, 17-19.00 Uhr, Raum 106 der Brücke (Wilmergasse 2)

 

Der Workshop richtet sich an Lehramtsstudierende, die
momentan das Praxissemester absolvieren oder es noch
vor sich haben und bietet Tipps und Hinweise für den Umgang
mit Unterrichtsstörungen. Klare Grenzziehungen und
unbestrittene Durchsetzungsfähigkeit als Lehrkraft sind notwendig
– zum Wohle der gesamten Klasse, zum Bewahren
der eigenen Autorität und zum Eigenschutz.

Schwerpunkt des Workshops ist eine ritualisierte Methodik
bei „überfallartigen“ Störungen:

• Eindeutige Ansagen statt langer Diskussionen
• Von der Aufforderung zur Umsetzung
• Machtkämpfe vermeiden
• Standfestigkeit und Rollenklarheit
• Der geordnete Rückzug beim Scheitern
• Unterstützung im Kollegium

mit Uwe Riemer-Becker

 

Diese Veranstaltung ist kostenlos. Teilnehmer*innen erhalten ein Skript

und eine Teilnahmebescheinigung.

Dein Interesse ist geweckt?
Dann komm zu unserem Workshop!
Weitere Infos und Anmeldungen bitte unter: hib-muenster@gew-nrw.de (Anmeldeschluss: 25.06.2018 / Max. TN: 35 Personen)

Münster
Steinfurt