Beschäftigte in Verwaltung und Technik

GEW Broschüre - Mindestlohn an Hochschulen

Seit dem 1. Januar 2015 gibt es in Deutschland den gesetzlichen Mindestlohn. Derzeit beläuft er sich auf 8,84 Euro. Zum 1. Januar 2019 wird der Mindestlohn auf 9,19 angehoben, zum 1. Januar 2020 auf 9,35 Euro.

Aus diesem Anlass hat die GEW ihren Infoflyer „Mindestlohn an Hochschulen“ aktualisiert. Welche Auswirkungen hat das Mindestlohngesetz auf die Hochschulen? Gilt der Mindestlohn für studentische Hilfskräfte? Was ist mit Lehrbeauftragten? Was ist künftig bei Praktika zu beachten? Und was kann ich tun, wenn der Arbeitgeber den Mindestlohn nicht zahlt?

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW)
Düsseldorf

ver.di Seminar: Wirksamer Verwaltungsrat - Rechte kennen und durchsetzen!

23.06.2018

„Wie sieht die strategische Planung des Studierendenwerks aus?“ „Welche Auswirkungen hat das auf die Leistungen für die Studierenden und auf die Belegschaft?“ „Welchen Jahresabschluss erwarten wir?“ Der Verwaltungsrat muss es genau wissen. Dazu müssen seine Mitglieder ihre Pflichten, Rechte und Aufgaben kennen. Mit unserem Seminar wollen wir die Verwaltungsratsmitglieder fit für die Arbeit machen. Sichere Arbeitsplätze und die Zukunftsfähigkeit des Studierendenwerks sind Prioritäten für dieses Organ.

Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi)
Bochum

IG Metall Seminar: Netzwerktreffen Ingenieure, Studierende & Angestellte NRW - Schöne neue Arbeitswelt

25.05.2018 - 26.05.2018

Jedes unserer der drei Treffen beschäftigt sich mit einem anderen Thema, zu dem sich gemeinsam die Inhalte erarbeitet und dazu ausgetauscht wird. Knackpunkte werden erschlossen und Diskussionen helfen bei einer Meinungsbildung oder -neubildung. Die Methoden sind vielseitig sein und auch das Kennenlernen und vernetzen kommt bei den Treffen nicht zu kurz.

"Schöne neue Arbeitswelt!?
Stetige Optimierung und ihre Folgen für den Mensch"

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Sprockhövel

IG Metall Seminar: Immer mehr, immer schneller? Alternativen zum Wirtschaftswachstum

16.04.2018 - 20.04.2018

Wirtschaftliches Wachstum ist ein nahezu unbestrittenes Ziel von Unternehmen und Politik, aber auch von Gewerkschaften. Einerseits bietet Wirtschaftswachstum die Möglichkeit für höhere Entgelte und Lebensstandard, andererseits ist es verantwortlich für Klimaerwärmung oder Leistungsverdichtung am Arbeitsplatz. In diesem Seminar wollen wir diesem Widerspruch gemeinsam auf den Grund gehen und uns nicht vor „großen Fragen“ scheuen, z.B.

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Sprockhövel

Hochschulpolitische Anträge der DGB Bezirkskonferenz

Der DGB NRW hat in seiner Bezirkskonferenz am 8. und 9. Dezember den Antrag "Demokratische, offene und soziale Hochschulen gestalten" sowie vier weitere hochschulpolitische Anträge beschlossen.

Diese Anträge beinhalten folgende Themen:

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Düsseldorf
Redaktion

IG Metall Bilingualer Vortrag: Berufseinstieg in der IT Branche

16.01.2018

In dieser Veranstaltung möchten wir uns mit dem Thema Berufseinstieg und Karrierewege in der IT Branche befassen. Was bin ich wert? Was kann ich als Absolvent/in als Einstiegsentgelt fordern? Welche Kompetenzen werden zurzeit auf dem Arbeitsmarkt neben dem Studium gesucht?
Dafür haben wir als Referenten einen betrieblichen Akteur eingeladen, welcher gerne eure Fragen beantwortet.
Die IG Metall kann dir hilfreiche Kriterien für einen erfolgreichen Berufseinstieg an die Hand geben.

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Bochum

DGB NRW sucht Abteilungsleiter/in Hochschule, Wissenschaft und Forschung

Der Deutsche Gewerkschaftsbund sucht eine/n Abteilungsleiter/Abteilungsleiterin Hochschule, Wissenschaft und Forschung für die Bezirksverwaltung in Düsseldorf.

Gegenstand der Stelle

Leitung und Koordination der Abteilung Hochschule, Wissenschaft und Forschung in der Bezirksverwaltung Düsseldorf

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Düsseldorf