students at work

DGB: Gutes Studium jetzt! Aktionswoche an 17 Hochschulen in NRW

03.12.2018 bis 06.12.2018


Die Qualität von Studium und Lehre ist abhängig von verschiedenen Faktoren. Neben der fachlichen Qualität, bezogen auf Lerninhalte und didaktische Fragen, sind die sozialen Rahmenbedingungen von zentraler Bedeutung. Auf letztere fokussieren wir in unserem Projekt „Gutes Studium“. Mittlerweile nehmen mehr als die Hälfte aller SchulabgängerInnen ein Studium auf, Kinder aus Nicht-Akademikerfamilien sind dabei immer noch deutlich unterrepräsentiert. Nicht einmal jede/r fünfte Studierende erhält BAföG, sieben von zehn Studierenden arbeiten neben dem Studium.

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Redaktion

DGB Seminar: How to SHK-Vertretung - Gemeinsam prekären Arbeitsverhältnissen entgegentreten

30.11.2018 bis 02.12.2018

In Wissenschaft und Forschung erleben wir immer prekärere Arbeitsbedingungen. Befristet, schlecht bezahlt und Willkür ausgesetzt, so sieht der Alltag von Studentischen Hilfskräften an Hochschulen aus. Zusammen erarbeiten wir, was eine SHK-Vertretung ausmacht, wie sie arbeitet und was zu beachten ist.

Worum geht’s genau?

  • SHKs im wissenschaftlichen Universum einordnen
  • Einführung in Formen der Interessenvertretung
  • Rechtliche Grundlagen

Was bringt mir das?

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Hattingen

IG Metall: Impulskonferenz duales Studium 2018

30.11.2018 bis 02.12.2018

Du hast gerade dein duales Studium begonnen und viele neue Eindrücke drängen um deine Aufmerksamkeit? Oder du bist schon länger dabei und dich beschäftigen verschiedene Fragen rund ums Studium und den Berufseinstieg? Dann bist du bei dieser Konferenz genau richtig!

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Sprockhövel
Eigene Stichworte: 

ver.di Vortrag: Berufseinstieg in den Journalismus - Fest, frei und irgendwas dazwischen

26.11.2018

Neben Zahlen, Daten, Fakten zur Ausbildung als Journalist/in und dem Journalistenberuf wird über die möglichen Arbeitsverhältnisse/-beziehungen berichtet und praktische Tipps gegeben.

Wo?  Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn • Hörsaal 17 • Hautgebäude
          • Regina-Pacis-Weg 7
Wann?  26. November 2018
Beginn?  18:15 Uhr
Ende?  19:45 Uhr

Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi)
Bonn
Eigene Stichworte: 

IG Metall Seminar: Wir lassen uns nicht abbügeln! Beschäftigte in den textilen Branchen

16.11.2018 bis 17.11.2018

Das Wochenendseminar „Wir lassen uns nicht abbügeln“ bietet gute Möglichkeiten zum Austausch über die Arbeitsbedingungen in den textilen Branchen. Die Organisationsbereiche der Textil- und Bekleidungsbranche sowie der textilen Dienstleistungen (Großwäscherein) gehören seit 1998 zur IG Metall – auch in Mönchengladbach sind wir hier gut vernetzt.

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Redaktion

GEW Vortrag: Traumjob Wissenschaft!? - Arbeitsbedingungen im wissenschaftlichen Bereich an der Universität

13.11.2018

Wir geben dir einen Überblick über die Arbeitsbedingungen und Arbeitsverträge im wissenschaftlichen Bereich an der Universität:

  • Qualifikationswege nach dem Master
  • Arbeit an der Hochschule
  • Arbeitsverträge
  • Rechtliche Bedingungen
  • Entscheidungshilfen

Im Anschluss an den Vortrag gibt es noch Zeit für Fragen und Diskussionen. Außerdem erhalten alle Teilnehmer*innen ein Skript.

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW)
Essen

IG Metall Seminar: Qualifizierung Campus- und Berufsschulteamer Modul 2

19.10.2018 bis 21.10.2018

Die IG Metall NRW führt jeweils im Frühjahr und Herbst ihre Campus- und Berufsschultouren durch. Hierbei werden (dual) Studierende und Auszubildende zu den Themen Gewerkschaften, Ausbildung, Praktikum, Nebenjob und Berufseinstieg informiert.
Wir begeistern gemeinsam die jungen Menschen von den Angeboten der IG Metall, aktivieren sie zum Mitmachen und überzeugen sie davon, dass die IG Metall ihre kompetente Partnerin in Studium und Beruf ist.

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Sprockhövel

DGB Seminar: Gutes Studium jetzt! Aktiven-Konferenz in Hattingen

19.10.2018 bis 20.10.2018


Die Qualität von Studium und Lehre ist abhängig von verschiedenen Faktoren. Neben der fachlichen Qualität, bezogen auf Lerninhalte und didaktische Fragen, sind die sozialen Rahmenbedingungen von zentraler Bedeutung. Auf letztere fokussieren wir in unserem Projekt „Gutes Studium“. Mittlerweile nehmen mehr als die Hälfte aller SchulabgängerInnen ein Studium auf, Kinder aus Nicht-Akademikerfamilien sind dabei immer noch deutlich unterrepräsentiert. Nicht einmal jede/r fünfte Studierende erhält BAföG, sieben von zehn Studierenden arbeiten neben dem Studium.

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Hattingen

DGB Vortrag: Berufseinstieg in der Chemischen Industrie

13.11.2018

Sarah Fenger (IG BCE), referiert über die Einstiegsgehälter und Arbeitsbedingungen in der Chemie Industrie. Was ist klar geregelt und worauf muss geachtet werden? Außerdem informiert Matthias Kleff (Global Human Resources, Employer Branding, Evonik Industires AG) über die wichtigen Kriterien bei der Personalwahl.

Industriegewerkschaft Bergbau Chemie Energie (IG BCE)
Köln
Eigene Stichworte: 

Seiten