Wissenschaftliches Personal

IG Metall Seminar: Netzwerktreffen Ingenieure, Studierende & Angestellte NRW - Bedingungsloses Grundeinkommen

16.11.2018 bis 17.11.2018

Jedes unserer drei Treffen beschäftigt sich mit einem anderen Thema, zu dem sich gemeinsam die Inhalte erarbeitet und dazu ausgetauscht wird. Knackpunkte werden erschlossen und Diskussionen helfen bei einer Meinungsbildung oder -neubildung. Die Methoden werden vielseitig sein und auch das Kennenlernen und Vernetzen mit anderen Studierenden, Angestellten und Ingenieuren kommt bei den Treffen nicht zu kurz.

"Das Bedingungslose Grundeinkommen unter der Lupe"

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Sprockhövel
Eigene Stichworte: 

GEW Broschüre - Mindestlohn an Hochschulen

Seit dem 1. Januar 2015 gibt es in Deutschland den gesetzlichen Mindestlohn. Derzeit beläuft er sich auf 8,84 Euro. Zum 1. Januar 2019 wird der Mindestlohn auf 9,19 angehoben, zum 1. Januar 2020 auf 9,35 Euro.

Aus diesem Anlass hat die GEW ihren Infoflyer „Mindestlohn an Hochschulen“ aktualisiert. Welche Auswirkungen hat das Mindestlohngesetz auf die Hochschulen? Gilt der Mindestlohn für studentische Hilfskräfte? Was ist mit Lehrbeauftragten? Was ist künftig bei Praktika zu beachten? Und was kann ich tun, wenn der Arbeitgeber den Mindestlohn nicht zahlt?

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW)
Düsseldorf

„Keine Rolle rückwärts machen!“ DGB-Stellungnahme zur Änderung des Hochschulgesetzes

Bereits im Koalitionsvertrag der schwarz-gelben NRW-Landesregierung zeichnete sich ab, dass ein Rollback in der Hochschulpolitik stattfinden soll. Der vorliegende Referentenentwurf zur Änderung des Hochschulgesetzes sieht Regelungen vor, die politische Gestaltung, demokratische Kontrolle und Mitbestimmung ebenso wie die Verbesserung der Arbeits- und Studienbedingungen nicht befördern und zum Teil erschweren. Der DGB NRW und seine Mitgliedsgewerkschaften treten für substanzielle Verbesserungen der Arbeitsbedingungen auch an den Hochschulen ein.

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Düsseldorf
Redaktion
Eigene Stichworte: 

IG Metall Seminar: Netzwerktreffen Ingenieure, Studierende & Angestellte NRW - Schöne neue Arbeitswelt

25.05.2018 bis 26.05.2018

Jedes unserer der drei Treffen beschäftigt sich mit einem anderen Thema, zu dem sich gemeinsam die Inhalte erarbeitet und dazu ausgetauscht wird. Knackpunkte werden erschlossen und Diskussionen helfen bei einer Meinungsbildung oder -neubildung. Die Methoden sind vielseitig sein und auch das Kennenlernen und vernetzen kommt bei den Treffen nicht zu kurz.

"Schöne neue Arbeitswelt!?
Stetige Optimierung und ihre Folgen für den Mensch"

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Sprockhövel
Eigene Stichworte: 

Neue Ansprechpartnerin beim DGB NRW für Hochschule, Wissenschaft, Forschung

Seit April 2018 ist Anne Knauf als Abteilungsleiterin für den Bereich Hochschulen, Wissenschaft und Forschung beim DGB NRW verantwortlich. Selbstverständlich führen wir den hochschulblog als wichtiges Instrument zur Vernetzung für Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter an und in Hochschulen in NRW fort. Gerne setzen wir regelmäßig neue Informationen, Termine und Hinweise in den Blog ein. Alles Rund um gewerkschaftliche Aktivitäten, Aktionen, Veröffentlichungen und Veranstaltungen aus Hochschulpolitik, Hochschule, Studium etc. ist herzlich willkommen.

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Düsseldorf
Redaktion

IG Metall Seminar: Studierendenforum der IG Metall

04.05.2018 bis 06.05.2018

Zum Thema Digitalisierung akademischer Berufe wollen wir ein ganzes Wochenende diskutieren und voneinander lernen. Was bedeutet Digitalisierung für unsere Jobs? Wie können wir uns im Studium darauf vorbereiten?

Wir bieten Dir ein ganzes Wochenende die Möglichkeit, Dich auszutauschen, zu vernetzen und mit ExpertInnen der Digitalisierung zu lernen. So kannst du dich auf vielfältige Art und Weise weiterbilden.

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Sprockhövel
Eigene Stichworte: 

IG Metall Seminar: Immer mehr, immer schneller? Alternativen zum Wirtschaftswachstum

16.04.2018 bis 20.04.2018

Wirtschaftliches Wachstum ist ein nahezu unbestrittenes Ziel von Unternehmen und Politik, aber auch von Gewerkschaften. Einerseits bietet Wirtschaftswachstum die Möglichkeit für höhere Entgelte und Lebensstandard, andererseits ist es verantwortlich für Klimaerwärmung oder Leistungsverdichtung am Arbeitsplatz. In diesem Seminar wollen wir diesem Widerspruch gemeinsam auf den Grund gehen und uns nicht vor „großen Fragen“ scheuen, z.B.

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Sprockhövel
Eigene Stichworte: 

Hochschulpolitische Anträge der DGB Bezirkskonferenz

Der DGB NRW hat in seiner Bezirkskonferenz am 8. und 9. Dezember den Antrag "Demokratische, offene und soziale Hochschulen gestalten" sowie vier weitere hochschulpolitische Anträge beschlossen.

Diese Anträge beinhalten folgende Themen:

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Düsseldorf
Redaktion

DGB NRW sucht Abteilungsleiter/in Hochschule, Wissenschaft und Forschung

Der Deutsche Gewerkschaftsbund sucht eine/n Abteilungsleiter/Abteilungsleiterin Hochschule, Wissenschaft und Forschung für die Bezirksverwaltung in Düsseldorf.

Gegenstand der Stelle

Leitung und Koordination der Abteilung Hochschule, Wissenschaft und Forschung in der Bezirksverwaltung Düsseldorf

Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
Düsseldorf

IG Metall und DGB Vortrag: Einstiegsgehälter und Tipps zu Arbeitsverträgen

26.10.2017

In dieser Veranstaltung möchten wir uns mit dem Thema Berufseinstieg und Einstiegsentgelte befassen. Was bin ich wert? Was kann ich als Absolvent/in als Einstiegsgehalt fordern? Was sollte ich für meine Gehaltsverhandlung wissen? Was ist neben den „harten“ Entgeltanteilen noch zu beachten? Welche Vorteile hat ein Tarifvertrag und was bedeutet in diesem Zusammenhang eigentlich außertariflicher Vertrag?

Industriegewerkschaft Metall (IG Metall)
Aachen

Seiten